Cranio Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

Pressespiegel

Wir veröffentlichen auf dieser Seite publizierte Artikel über die Craniosacral Therapie. Diese wurden unter anderem von Cranio Suisse® Mitgliedern, Cranio Suisse® oder deren Arbeitsgruppen verfasst. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.
Wenn Rücken nicht mehr entzücken
Rückenschmerzen sind lästig, vermiesen unter Umständen den ganzen Tag, beeinträchtigen das Lebensglück. Anstatt wandern, rennen oder gar tanzen zu gehen, möchte man lieber auf dem Sofa liegen bleiben, denn da tut es nicht weh.
Eidgenössische Anerkennung der Craniosacral Therapie
Als eine der ersten Methoden der KomplementärTherapie ist die Craniosacral Therapie eidgenössisch anerkannt. Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) hat am 9. September 2015 die Prüfungsordnung über die Höhere Fachprüfung für Komplementär-Therapeutinnen und KomplementärTherapeuten genehmigt. Durch die Schaffung des geschützten Titels "KomplementärTherapeut/-in mit eidgenössischem Diplom" geniesst die Craniosacral Therapie einen offiziellen Status im schweizerischen Gesundheitswesen.
BEWEGENDE STILLE
Esoterisch oder handfest? Die Cranio-Sacral-Therapie hat Gegner und Befürworter. Nur der Selbstversuch hilft bei der Meinungsbildung. Morgen, am nationalen Tag der Cranio-Sacral-Therapie, öffnen verschiedene Therapeuten ihre Praxis
Wie die Craniosacral-Therapie den Lebensfluss ins Lot bringt
Craniosacral-Therapie ist die sanfte Methode gegen Schmerzen aller Art. «Sanfte Impulse fördern die Eigenregulierung des Körpers und aktivieren die Selbstheilungskräfte», so Therapeutin Roseline Bestler.
Glückspost - Den inneren Arzt wecken
Sie zählt zu den gefragtesten komplementärtherapeutischen
Behandlungen. Die behutsame Craniosacral Therapie hilft, körperliche
und seelische Verspannungen zu lösen. Wir haben sie getestet.
ErgoPoint Magazin 2013
Wenn das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist, Seele und Umwelt nicht
mehr übereinstimmt, kann sich das in verschiedensten Beschwerden äussern.
Die Craniosacral Therapie ist eine Therapieform, bei welcher der Persönlichkeit
des Klienten mit grösster Sorgfalt und Achtsamkeit begegnet wird.

Wiler Nachrichten - Craniosacral Therapie
Als ich den Praxisraum betrete, empfängt mich eine aufgestellte Therapeutin. Die Räume sind hell und freundlich eingerichtet. Ich fühle mich sofort wohl in dieser angenehmen Umgebung. Nach der Begrüssung, schildere ich der Therapeutin meine Beschwerden.

Sommer & Gesundheitsmagazin Sommer 2012
In der Craniosacral Therapie bestimmt nicht der Therapeut den Verlauf einer Sitzung, sondern der Körper und das Nervensystem des Klienten. Auf sanfte Weise wird die Selbstregulierung des Körpers aktiviert. Die Craniosacral Therapie kann sowohl bei chronischen, als auch bei akuten Beschwerden verblüffende Erfolge aufweisen.
Bisch zwäg / April 2012: Craniosacral Therapie
Sie ist eine ganzheitliche, manuelle Körpertherapie mit Ursprung in der
Osteopathie. In der Craniosacral Therapie verbinden sich wissenschaftliche
Erkenntnisse und intuitive, fein geschulte Wahrnehmung der Praktizierenden
auf einzigartige Weise.
Walliser Bote / März 2012: Gesundheitstage lockten viel Publikum an
Die Gesundheitstage Ried-Brig vom vergangenen Wochenende bewiesen es einmal mehr: Die Oberwalliser Bevölkerung interessiert sich für die Alternativ- und Komplementärmedizin.
Walliser Bote / Februar 2012: Cranio Suisse® auf Erfolgskurs
Der Berufsverband Cranio Suisse® schlägt neue Wege ein.
1. Nationalen Tag der Craniosacral Therapie vom 12.11.2011
Die folgenden Artikel stehen im Zusammenhang mt dem 1. Nationalen Tag der Craniosacral Therapie vom 12.11.2011. Teilweise enthalten diese persönliche Inhalte und/oder bewerben Praxen und nicht nur Cranio Suisse®. Es handelt sich jedoch um Mitglieder von Cranio Suisse®.

Sie wirkt: Wir verstehen den Wirkmechanismus nicht, aber sie heilt. Erfahrung statt Beweis“
«Auf dieses Buch haben wir schon eine ganze Weile gewartet.» Der Journalist Daniel Bouhafs hat sich umfassend kundig gemacht, was von alternativen Heilmethoden zu halten ist.
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Buchauszug - document, 8.4 KB)Buchauszug (8.4 KB)
Rückenforum / März 2011
Mit Kommentar von Dr. med. Carsten Mees, Facharzt für orthopädische Chirurgie am Sonnenhof-Spital in Bern.
Craniosacral Therapie: "Wenn Stille bewegt... "
Craniosacral Therapie: Eine der meistgefragten komplementärtherapeutischen Methoden. Artikel in der Aarauer Zeitung vom 16. März 2011
Co-Autorinnen von Cranio Suisse®: Karin Werlen + Annette Würgler
Natürlich Craniosacral Therapie Hände als Zuhörer
Handflächen auf den Körper legen, lauschen und so körperliche und seelische Verletzungen lindern. So lautet die Kurzformel für die Craniosacral-Therapie. Wer die Methode ausprobiert, findet sie wohl tuend und heilsam. Doch Wunder kann auch sie nicht vollbringen.

Winterthurer Zeitung, 5. Mai 2010
Craniosacral Therapie
«Der sanfte Weg zur Gesundheit»
Comed-Fachartikel zur Craniosacral Therapie: Ausgabe 03/2010
Mit sanfter Berührung in heilende Tiefe: Eine Einführung in die Craniosacral Therapie

Yoga - Das Magazin (Ausgabe März 2010)
"Heilen mit sanften Händen". Ein Abstecher in die Craniosacral Therapie.
Wir Eltern - Ausgabe 6/09: Mit sanftem Griff
Verdauungsstörungen, rätselhaftes Schreien, Schiefhals: Osteopathie
und Craniosacral-Therapie versprechen Hilfe. Sogar Schulmediziner sind
heute offen für diese Methoden.
Infosan 4/09: Kundenmagazin der Similasan
Gratis Exemplare können direkt bestellt werden bei www.similasan.ch
Zeitschrift des Schweizerischen Hebammenverbandes, Nr. 2/09
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Hebammenverband - document, 0.36 MB)Hebammenverband (0.36 MB)
Mir z'lieb, Kundenzeitschrif der EGK-Gesundheitskasse, Februar 2009
Interview mit Bruno Kapfer
St. Galler Nachrichten, Sonderausgabe Cranio, Dezember 2008
Interview mit Alexandre Urbach
Migros-Magazin 17, 21.4.2008
Profis raten
Gesundheit Sprechstunde, 06/2008, 20.3.2008
Kraniosakral-Therapie: Der Name klingt mystisch und weckt Assoziationen an Räucherstäbchen. Hinter dem Begriff verbirgt sich aber ein modernes Heilverfahren. Eine neue Pilotstudie wird seine Wirksamkeit beweisen.
City Med 07/08
Natürlich Gesund in der Schweiz, Ausgabe 2007/2008
Dynamica, SKVT, Frauensportverband, Januar/Februar 2008
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Dynamica - document, 0.83 MB)Dynamica (0.83 MB)
Praxis-Arena 6/07
Beitrag zu Komplementärmedizin und speziell Craniosacral Therapie
Pulstipp Gesundheitstipp, Nr. 4, April 2007
Bewusster Leben, 01/2007 Januar/Februar
Aeskulap-Klinik Newsletter 1/2007
Peter Marbet von santésuisse zur steigenden Akzeptanz der Komplementärmedizin
Vista, Schweizer Gesundheitsmagazin, Nr. 1 Winter 2007
Rückenforum 12/2006
Zwischen Schädel und Kreuzbein - Cranio-Sacral-Therapie
Komplett Gesund, Das Magazin für Schul-und Naturmedizin, Nr. 3/2006
Oktober-Dezember 2006
Chancen in Beruf und Arbeit, 22/32
Gesundheitswesen
Zeitschrift Yoga, 4/2006
Die Craniosacral Therapie
Zürich inside 33/34, 18.8.2006
Basel inside 32/33, 11.8.2006
Gesundheit Sprechstunde, Spezial Schwangerschaft und Geburt , März 2006
Behutsame Therapie gegen häufiges Schreien
Schweizerische Vereinigung zugunsten von Personen mit Spina Fida und Hydrocephalus, Nr. 3/2006
Was ist Craniosacral Therapie?
Seite drucken