Cranio Suisse - Société Suisse de Thérapie Craniosacrale

Sprunglinks/Accesskeys

Die Nieren

Contenu de cours

Die Nieren reinigen das Blut und halten den Wassergehalt des Körpers konstant. Dies spiegelt sich in unserer palpatorischen Wahrnehmung des Flüssigkeitskörpers wider. Manchmal fühlt sich der Flüssigkeitskörper eher wie eine kalte Wüste als wie ein warmer Ozean an. Die Tide ist schwach und unregelmässig, das ganze System ist ausgetrocknet, und die KlientInnen klagen über Erschöpfung. Wenn das der Fall ist, sind höchstwahrscheinlich die Nieren betroffen.

Die Nieren sind sehr blut- und energiehungrig. Eine überlastete, erschöpfte Niere kann sich langfristig auf den Blutdruck auswirken und wird auch die Nebennierenrinde erschöpfen. Dies ist das Bild, das wir bei Burnout sehen.

In diesem Seminar werden wir einen genauen Blick auf die Nieren werfen – ihre seltsame und wunderbare embryonale Entstehung, ihre grob- und feinstoffliche Physiologie und ihre möglichen Auswirkungen auf die Gesundheit aus einer craniosacralen biodynamischen Perspektive. Vorbeugen ist besser als heilen, und unsere Therapie mit subtiler Berührung kann den Verlauf zu einer Nierenerkrankung verhindern.

Conditions d'inscription

Diplomiert in CST oder mind. 300 Stunden Ausbildung CST absolviert.
Hinweis: Die in englischer Sprache gehaltenen Seminare von Katherine Ukleja werden simultan in Deutsch übersetzt.

Date de cours

28.11.22

Dates de cours / horaires

1 Tag, Montag 09.15-17.45 Uhr

Lieu de cours

Da-Sein Institut, Unterer Graben 29, CH-8400 Winterthur

Prix du cours

CHF 240

Heures de cours

7.5

Direction du cours

Katherine Ukleja, langjährige Aus- und Fortbildungslehrerin am Da-Sein Institut

Organisation du cours

Da-Sein Institut
Unterer Graben 29
CH-8400 Winterthur

Tel. +41 52 203 24 55
Fax +41 52 203 24 56