Cranio Suisse - Société Suisse de Thérapie Craniosacrale

Erfolgreiches Essay

contenu de cours

Zielgerichtet steuern wir auf den Essay zu! Du wirst mit dem Berufsbild und den Grundlagen der KT vertraut, integrierst die KT-Sprache und die Kernkompetenzen werden für dich fassbar. Praxisbezogen vertiefst du dich in die Prozessphasen, beschäftigst dich mit der Stärkung der KT-Ziele, so dass diese für dich erlebbar werden. Gemeinsam reflektieren wir unsere Arbeit auf den interaktiven, lösungsorientierten und ressourcenzentrierten Prozess.

Deine Fragen betreffend Themenwahl, den inhaltlichen Schwerpunkten und den Beurteilungskriterien für den Essay werden geklärt. Du kannst dich vernetzen und erlebst die Gruppe als Ressource und Unterstützung auf dem Weg zum Branchenzertifikat.

Kursinhalt

Ziele, Fokus und die 4 Kernkompetenzen der KT
Interaktion, Ressourcenarbeit und Prozesszentrierung in der Behandlung
Reflexion der eigenen praktischen Arbeit und Handlungsalternativen

Lernziele

Dein Verständnis als KomplementärTherapeutIn ist gestärkt, das KT-Vokabular verinnerlicht
Du kannst die Prozessphasen mit Beispielen aus deiner Praxis nachvollziehbar aufzeigen
Du fühlst dich in der Lage dein Essay zu verfassen

Wir empfehlen, dich bereits vor dem Kurs mit den Grundlagenpapieren der OdA KT vertraut zu machen:

– Berufsbild OdA KT
– Grundlagen der KT OdA KT
– Wegleitung zum Verfassen des Essays zur KT Identität

Dieses Seminar steht offen für Therapeut*innen aller KT-Methoden.


conditions d'inscription

Diplomiert in CST und/oder anderen KomplementärTherapeutischen Methoden.

date de cours

19./20.06.21

dates de cours / horaires

2 Tage, Sa/So 09.15-17.45 Uhr

lieu de cours

Da-Sein Institut, Unterer Graben 29, CH-8400 Winterthur

prix du cours

CHF 460.00

heures d'enseignement

15 à 60 Minuten

intervenantes des cours

Andrea Häberlin, Fortbildungslehrerin am Da-Sein Institut

coordination des cours

Da-Sein Institut
Unterer Graben 29
CH-8400 Winterthur

Tel. +41 52 203 24 55
Fax +41 52 203 24 56
internet: www.da-sein-institut.ch
e-mail: cliquer ici




« retour

Imprimer