Cranio Suisse - Société Suisse de Thérapie Craniosacrale

Sprunglinks/Accesskeys

Patientensicherheit und Red Flags

Contenu de cours

Sie lernen viel – und bereiten sich auf die HFP AM bzw. die HFP KT (gemäss OdA KT MG3) vor. Ein wichtiger Teil dieses Moduls besteht im Risikomanagement: Sie lernen, Ihre PatientInnen- bzw. KlientInnen-Befragungen sinnvoll zu strukturieren sowie fachgerecht zu dokumentieren.

Höchste Aufmerksamkeit widmen Sie den «red flags»: körperliche und psychische Symptome, die zwingend einer ärztlichen Abklärung bedürfen – oder einer sofortigen Intervention. Dazu ordnen Sie Leitsymptome ein: Welche Leitsymptome sind Warnleuchten für gefährliche Krankheitsverläufe? Welche Massnahmen müssen Sie mit welcher Dringlichkeit einleiten? Welche Fachstellen sind in welchen Fällen zuständig? Sie sehen, es gibt einiges – sehr Wichtiges – zu lernen.

Lehr- und Lernziel: Sie sind in der Lage,
  • KlientInnen bzw. PatientInnen strukturiert zu befragen.
  • Red Flags sowohl physischer wie psychischer Art zu erkennen und nach Gefährdung und Dringlichkeit zu handeln.
  • die Berichte medizinischer Fachstellen zu verstehen, auch in Bezug auf Wirkungen und Nebenwirkungen wichtiger pharmakologischer Medikamente.
  • die Möglichkeiten und Grenzen Ihrer Tätigkeit zu respektieren.
  • sich nach Berufskodex und ethisch korrekt zu verhalten.
  • Hygienemassnahmen in Ihrer Praxis sicher umzusetzen.

Conditions d'inscription

Die TeilnehmerInnen haben Schulmedizinische Grundlagen im Rahmen von 150 Stunden absolviert; bei uns z.B. WestMed Diagnostik oder Pathologie-Wissen im Rahmen von WestMed 150

Die TeilnehmerInnen bringen das Buch «Naturheilpraxis heute» mit, Elvira Bierbach, 6. Auflage, Verlag: Urban & Fischer; ältere Auflagen gehen auch.


Date de cours

10.11. - 08.12.22

Dates de cours / horaires

Do (08:30 - 14:45)
10. Nov,
17. Nov,
24. Nov,
01. Dez,
08. Dez 2022


Lieu de cours

Online

Prix du cours

CHF 810.00

Heures de cours

90.00 Lern-Std., davon 30.00 Präsenz-Std. à 60 Minuten

Direction du cours

Dipl. Arzt Eric Haberthür

Organisation du cours

Heilpraktikerschule Luzern