Cranio Suisse - Société Suisse de Thérapie Craniosacrale

Sprunglinks/Accesskeys

Schmerz "empfinden und erleben"

Contenu de cours

Schmerzen werden hervorgerufen durch strukturellen, psychischen und/oder neurologischen Problemen. Schmerz, Schmerzverarbeitung und Schmerzerleben stehen in direktem Zusammenhang mit den Erfahrungen, Ressourcen, Heilungskräfte und Vorstellungen des Klienten. Die/der TherapeutIn hat die Aufgabe den Klienten in seinem Prozess zur Heilung zu stärken und zu begleiten.
Heilung bedeutet oftmals ein anderes Er-leben von Schmerz. Dabei ist es wichtig seine Ziele zu klären und die eigenen Ressourcen zu stärken.
Für Therapeuten ist es hilfreich, ein Verständnis über Schmerz und Schmerzverarbeitung in strukturellem Sinn zu haben. Zudem ist es sinnvoll, die verschiedenen Arten von Schmerz unterscheiden zu können.
Während der Behandlungen hat die/der TherapeutIn mehrere Möglichkeiten den Klienten mit Schmerz zu begleiten in seiner Wahrnehmung und Empfindung. Die Stärkung der Heilungskräfte entsteht in der Wahrnehmung und Empfindung seiner Gesundheit.

Dieser Kurs bietet Kenntnisse über Schmerz und Schmerzverarbeitung an, Verständnis in der Wahrnehmung und Neu-Er-leben von Schmerz in Kontext zu Gesundheit und verschiedene Tools als Ansatz in der Prozessarbeit des Klienten.


Conditions d'inscription

Abschluss Craniosacral Therapie
Branchenzertifikat Methode CST

Date de cours

14. - 16.11.22

Dates de cours / horaires

Montag 14.11.22; 9.00 - 18.00
Dienstag 15.11.22; 9.00 - 18.00
Mittwoch 16.11.22; 9.00 - 17.00

Lieu de cours

WBZ Emmenhof, Emmenhofallee 3, 4552 Derendingen

Prix du cours

CHF 660.00

Heures de cours

23 UE

Direction du cours

Alexandra Loudon, Komplementär Therapeutin Methode CST

Organisation du cours

Sutherland Institute Schweiz
Mühleweg 38
4542 Luterbach

Documentation