Cranio Suisse - Associazione Svizzera per la Terapia Craniosacrale

Coronavirus: Verstärkte Massnahmen ab 19.10.2020

Angepasstes Schutzkonzept per 23.10.2020

Der Bundesrat hat mehrere, schweizweit gültige Massnahmen gegen das Coronavirus ergriffen. Dazu gehört eine ausgeweitete Maskentragepflicht in öffentlich zugänglichen Einrichtungen und Innenräumen. Für Praxen von KomplementärTherapeut*innen betrifft dies insbesondere Empfangsbereich, Garderobe und Wartezimmer. Ob die Maskentragepflicht auch während der Behandlung gilt, ist auf Bundesebene nicht definiert und durch die OdA KT in Abklärung. Auf kantonaler Ebene bestehen zum Teil präzisere Bestimmungen oder zusätzliche Weisungen, die über diejenigen des Bundes hinausgehen und zwingend durch die Praktizierenden zu prüfen sind.

 Angepasstes Schutzkonzept per 23.10.2020 sowie weitere Informationen und Dokumente
 indietro

Stampare