Cranio Suisse - Associazione Svizzera per la Terapia Craniosacrale

CST für Mutter, Baby und Kind (Teil 2): Kieferorthopädie, Schulkind, Behindertes Kind

Programma del corso

>> zur Kursanmeldung <<

aus der Kursreihe "Craniosacral Therapie für Mutter, Baby und Kind"

Der Schwerpunkt vom Kurs 2 ist Praxis der Craniosacralen Begleitbehandlung bei Kindern mit Kieferorthopädischer Therapie und die Bedeutung der drei cranialen Wirbel für das Schulkind und für das behinderte Kind.

Kieferorthopädinnen und Zahnärzte, die mit der Funktionellen Kieferorthopädie arbeiten, empfehlen häufig die Craniosacral Therapie. Aber auch aufgeklärte Eltern kommen mit ihren Kindern zu Cranio Praktizierenden mit der Frage, ob mit dieser Therapie die Kieferorthopädie zu ersetzen oder zu begleiten sei. Die Craniosacral Therapie ist mit Recht eine sinnvolle Therapie für die Frühbehandlung, und ebenfalls sehr sinnvoll als Begleitbehandlung während einer Behandlung mit einem kieferorthopädischen Apparat.
Am Vormittag des ersten Tages wird nach einer kurzen theoretischen Einführung ein Untersuchungs- und Behandlungsprotokoll für Craniosacral Praktizierende praktisch erarbeitet. Die Teilnehmenden sind damit für den Vortrag von Frau Dr. med. dent. Kreisel am Nachmittag gut vorbereitet. Frau Dr. Kreisel wird uns die Funktionelle Kieferorthopädie bei Kindern – insbesondere die Frühbehandlung und Prophylaxe – vorstellen und wird genügend Zeit haben, fachkundig die vielen Fragen zu beantworten.
Der Schwerpunkt des zweiten Tages wird das Verständnis für die drei cranialen Wirbel nach Charlotte Weaver in der Behandlung von Kindern mit Lernproblemen und des behinderten Kindes sein. Weiterhin werden therapeutischen Ideen aus der Craniosacral Therapie für Themen wie Bettnässen, Schlafprobleme, Migräne, rezidivierende Ohrenentzündungen und Formen der Epilepsie besprochen und praktisch erarbeitet.

Aus dem Inhalt:
Die Entwicklung des kindlichen Schädels, einschliesslich der drei cranialen Wirbel
Grundlagen der Terminologie in der Kieferorthopädie und Zahnmedizin
Die wichtigsten Untersuchungen
Anwendungen aus der funktionellen und biodynamischen Craniosacral Therapie
Vortrag Dr. med. dent. B. Kreisel
Praktisch therapeutischer Zugang zu Fehlstellung der drei cranialen Wirbel
Weitere häufige Themen in der Kindersprechstunde der Craniosacral Therapie

>> zur Kursanmeldung <<

Condizioni di partecipazione

Besuch des Kurses "Craniosacral Therapie für Mutter, Baby und Kind (Teil 1): Säuglingsbehandlung"
Bei Fachkursen ist eine Craniosacral Therapie spezifische Ausbildung der Teilnehmenden von mindestens 110 Stunden Voraussetzung.


Durata del corso

22./23.11.21

Calendario del corso / orario

1.Tag: 09:15-17:15 Uhr
2.Tag: 09:15-17:15 Uhr

Luogo del corso

Kurszentrum OdA Gesundheit Zürich, Maneggstrasse 37, 8041 Zürich: erreichbar per S-Bahn/Fussweg in 15 Minuten vom Zürich HB

Costo del corso

480 CHF

Ore d'insegnamento

16 à 60 Minuten

Docente / i

Rudolf Merkel, Beate Kreisel

Organizzatore del corso

Cranioschule
c/o The Hub Zürich Association
Sihlquai 131
8005 Zürich
Tel +41 43 542 23 33

Internet: www.cranioschule.ch
E-mail: cliccare qui




« indietro

Stampare