Cranio Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

Craniosacral-Therapie für Eltern und Kinder

Kursinhalt

Geburtsgeschichte, Bonding, Trauma - Eltern und Kinder haben verwickelte Geschichten.
In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit Hilfe der Craniosacral-Therapie Eltern und Kinder bei diesen existentiellen Themen unterstützen. Dabei spielt der Stressabbau eine wichtige Rolle. Durch ressourcen-und losungsorientierte Kommunikation entlasten und unterstutzen wir sowohl Kinder wie Eltern.

Kursinhalte:
• Unterstutzung bei unerfulltem Kinderwunsch und wahrend der Schwangerschaft
• achtsames begleiten bei Themen wie Geburtsgeschichte, Bonding und Re-Bonding,
Trauma
• die Lage der Hinterhauptkondylen evaluieren und ausgleichen
• spielerische Angebote nutzen und dabei gleichzeitig mit geburtsrelevanten,
biographischen oder aktuellen Themen arbeiten
• spontane Freiwindungsbewegungen (unwinding) des Kindes sehen und/oder spuren
• das Kind entlastend unterstutzen
• die Vorteile der verschiedenen CS-Behandlungsansatze bei Kindern
• Erkenntnisse des sozialen Nervensystems und des mehrteiligen Vagus-Nervs in der
Begleitung von Eltern und Kindern nutzen
• Reflektieren der eigenen Betroffenheit, Biographie, Erkennen von Projektionen bei
Kursthemen und -Prozessen, zur Schulung der therapeutischen Haltung und Resilienz

Teilnahmebedingungen

Mind. 220 Craniosacral-Kursstunden

Kursdatum

24. - 27.06.21

Kursdaten / Zeit

Donnerstag 9.30 - ca. 18.00 Uhr
Freitag + Samstag 9 - ca. 18 Uhr
Sonntag 9 - ca. 15 Uhr

Kursort

Rheinfelden

Kurskosten

CHF 750.-

Unterrichtsstunden

32 à 60 Minuten

Kursleitung

Daniel Agustoni

Kurs-Organisation

Sphinx-Craniosacral-Institut
Internet: www.craniosacral.ch
E-Mail: hier klicken

  Flyer_CST_Elt-Ki_08_21.pdfflyer_cst_elt_ki_08_21_1.pdf


« zurück

Seite drucken