Cranio Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

Sprunglinks/Accesskeys

22_Geburtsprägung erkennen und therapeutisch bearbeiten

Kursinhalt

Inhalt 
  • Die Geburt erspüren und begreifen als Übergang zwischen Innenraum und Aussenraum 
  • Die Geburt annehmen als Grenzerfahrung 
  • Die Geburt erleben als gespeicherte Bewegung 
  • Die Geburt und deren Prägung bewusst entfalten. 

Ziele 
  • In der therapeutischen Begleitung die Geburtsprägung erkennen und verstehen 
  • Mit der Geburtsprägung und der Körpererinnerung therapeutisch arbeiten
  • Konstruktive Bewegungsmöglichkeiten entwickeln auf Körper- und Bildebene 

Arbeitsweise 
  • Theoretischer Input zu Geburt und Geburtsprägung 
  • Praxisbeispiele 
  • Einsatz von Metaphern im Kontext der Bearbeitung von Geburtserlebnissen
  • Gestalterisches Umsetzen mit Mitteln der Kunsttherapie 
  • Begleitung durch Berührung zur Unterstützung des therapeutischen Prozesses 

Teilnahmebedingungen

Vorkenntnisse: Therapieausbildung

Kursdatum

03. - 03.06.22

Kursdaten / Zeit

09.30 bis 18.30 Uhr

Kursort

Institut apk, 8800 Thalwil

Kurskosten

250

Unterrichtsstunden

8

Kursleitung

Magdalena Fäh und Bruno Kapfer

Kursorganisation

Institut apk, Weiterbildung und Kurse

Dokumentation