Cranio Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

Die Milz - Hüterin des Urvertrauens

Kursinhalt

Die Milz als grösstes Organ des Immunsystem; Hüterin des Urvertrauens, Verstehens und der Sinn-suche des Lebens.

Die Milz ist ein von der Medizin stiefmütterlich behandeltes Organ. Als grösstes Organ des Immun-systems sorgt sie für die Gesundheit des Blutes und der Immunabwehr. Als Ausgleichorgan regu-liert sie gemeinsam mit der Leber das Blutvolumen. Die Milz steht unter anderem für das Unvor-hersehbare des Menschen, das Verstehen von Ereignissen und für die Fülle des Lebens.

Inhalt
• Die physischen Aufgaben der Milz
• Die Embryologie, der biologische Aufbau und die Lage der Milz
• Die Milz und Ihre Beziehung zum Zwerchfell, zum Pancreas, zur Leber, Lunge und Niere
• Die Milzkraft als Motor für Kreativität, Spontanität, Tagträumen und Urvertrauen
• Die Mobilität und Motilität der Milz

Teilnahmebedingungen

Diplomiert in CST oder mind. 300 Stunden Ausbildung CST absolviert.


Kursdatum

13./14.11.21

Kursdaten / Zeit

2 Tage, Sa/So 09.15-17.45 Uhr

Kursort

Da-Sein Institut, Unterer Graben 29, CH-8400 Winterthur

Kurskosten

CHF 460.00

Unterrichtsstunden

15 à 60 Minuten

Kursleitung

Marianne Brunner, Fortbildungslehrerin am Da-Sein Institut

Kurs-Organisation

Da-Sein Institut
Unterer Graben 29
CH-8400 Winterthur

Tel. +41 52 203 24 55
Fax +41 52 203 24 56
Internet: www.da-sein-institut.ch
E-Mail: hier klicken




« zurück

Seite drucken