Cranio Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

Ausbildung zur Doula Geburtsbegleiterin

Kursinhalt

Ausbildung zu Doula Geburtsbegleiterin

Möchtest du Doula Geburtsbegleiterin werden und Frauen rund um die Geburt liebevoll und kompetent begleiten? In der Ausbildung Werkzeuge von verschiedenen Fachpersonen für deinen Doulaweg erhalten? Dann ist die Doula Ausbildung das Richtige für dich.

Die Europäische Doula Ausbildung am Bodensee im Vierländereck bietet dir:
+ qualitativ hochwertige Ausbildung
+ familienfreundliche Kurszeiten
+ internationaler Touch durch Fachpersonen und Kursteilnehmerinnen aus der CH, A, D, FL, I...
+ sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis

Die Ausbildungsleiterinnen sind:
+ Priska Sidler, Craniosacral Therapeutin Cranio Suisse und Pädagogin sowie
+ Sarah Coppola-Weber, Journalistin und Erwachsenenbildnerin SVEB 1

Beide sind selber Doula Geburtsbegleiterinnen und begleiten dich mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung auf deinem Doulaweg.

Zusätzlich unterrichten Fachpersonen aus verschiedenen Gebieten:
+ 2 Hebammen
+ Psychologin
+ Stillberaterin
+ Trauerbegleiterin
+ Atemtherapeutin
+ verschiedene Institutionen rund um die Geburt
+ andere Doulas

Die Doula Ausbildung vermittelt nicht nur reines Fachwissen sondern ist auch reich an Erfahrungen, Reflektionen und Befassen mit sich selber. Dies bringt dich weiter in deiner Persönlichkeitsentwicklung.

Sie hat viele Parallelen zur Craniosacral Therapie. Auch hier geht es um Achtsamkeit, eine neutrale Haltung, ein offenes Herz und die Betrachtung des ganzen Menschen.

Die Doula ist eine emotionale Begleiterin während der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und hat keine medizinischen Kompetenzen. Sie ersetzt weder Hebamme noch Arzt, sondern ist eine wertvolle Unterstützung und Ergänzung des Geburtshilfeteams.

Weitere Informationen und Anmeldung auf unserer Webseite: www.eu-doula-ausbildung.com

Teilnahmebedingungen

Mindestalter 25 Jahre (jünger auf Anfrage)
Mindestens 1 Kind geboren haben
Seelische und körperliche Belastbarkeit
Bereitschaft, sich auf Neues, sich selber und andere einzulassen
Durchhaltevermögen/Ausdauer
Persönliches Motivationsgespräch

Es ist nur möglich die ganze Ausbildung zu besuchen.

Kursdatum

23.09.21 - 25.06.22

Kursdaten / Zeit

Lehrgang 2021-2022

Block 1: Do. 23./Fr. 24./Sa. 25. September 2021
Block 2: Sa. 23./So. 24. Oktober 2021
Block 3: Do. 25./Fr. 26. November 2021
Block 4: Sa. 22./So. 23. Januar 2022
Block 5: Sa. 26./So. 27. Februar 2022
Block 6: Fr. 25./Sa. 26. März 2022
Block 7: Sa. 23./So. 24. April 2022
Block 8: Do. 23./Fr. 24./Sa. 25. Juni 2022

Kurszeiten: Jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr

Block 1, 3, 6 und 8 werden von den Kursleiterinnen/ Doulas Priska Sidler und Sarah Coppola-Weber geleitet, Block 2, 4 und 7 von Hebammen, Psychologin, Stillberaterin, Trauerbegleiterin und weiteren Fachpersonen.

Kursort

Alte Schule, Kirchplatz 20, Höchst am Bodensee (Vorarlberg, Österreich)

Kurskosten

2'666 € mit Ratenzahlung und nach dem 15.Juli 2021.
Anzahlung 1000€ nach schriftlicher Bestätigung zur Kursteilnahme.
Rate 2: 500€ bis 3. Block (spätestens 19. November 2021)
Rate 3: 500€ bis 5. Block (spätestens 18. Februar 2022)
Rate 4: 666€ bis 7. Block (spätestens 15. April 2022)
In schwierigen Fällen suchen wir gemeinsam nach einer individuellen Lösung der Ratenzahlung.

2'555€ Frühbucher bis spätestens: 15. Juli 2021 (Anmeldeschluss)

+ 80€ Motivationsgespräch.
+ 50/60€ 1 Supervision obligatorisch (geht direkt an die Psychologin Sabine von der Thannen, in Gruppen von 2-3 Teilnehmerinnen, bis 3 Supervisionen möglich, auch Einzelsupervision für 80€).

Von den Kurskosten ausgenommen sind Kosten für Bücher, Anreise, Mittagsverpflegung und etwaige Übernachtungen.



Unterrichtsstunden

144 à 60 Minuten, 18 Kurstage à 60 Minuten

Kursleitung

Priska Sidler & Sarah Coppola-Weber

Kurs-Organisation

Europäische Doula Ausbildung am Bodensee
Priska Sidler & Sarah Coppola-Weber
Sonnhalde 8
9410 Heiden
+41 71 890 04 86
Internet: www.eu-doula-ausbildung.com
E-Mail: hier klicken




« zurück

Seite drucken