Cranio Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

KT: Das Berufsbild

Kursinhalt

Ayurveda, Craniosacral-Therapie, Kinesiologie, Shiatsu: ziemlich unterschiedliche Methoden. Und doch gehören sie zur KomplementärTherapie KT. Aber was eint sie?

Das steht im Berufsbild-Dokument der OdA KT. Weil dieses Berufsbild diese vielen unterschiedlichen Methoden unter einem einzigen Dach zusammenfasst, nämlich dem der KT, sind die Begriffe im Berufsbild und in den Grundlagen der KT entsprechend abstrakt: «motivationsbasierte Neuorientierung», zum Beispiel, «Prozesszentrierung» ein anderer.

Was bedeuten diese Begriffe – ganz konkret für Ihre Arbeit als KomplementärTherapeutIn mit den Methoden Ayurveda, Craniosacral-Therapie, Kinesiologie bzw. Shiatsu? Dieser Frage gehen wir auf den Grund, dazu wählen wir einige wichtige Beispiele, das wird sehr erhellend.

Lehr- und Lernziel: Sie sind in der Lage,
• Ihre KT-Methode mit den Augen der KomplementärTherapie zu sehen
• interessierten Personen das KT-Berufsbild aus diesem Verständnis heraus zu erläutern, zum Beispiel KlientInnen, Bekannten.
• die Bedeutung der KT-Begriffe im Rahmen Ihrer Methode zu «übersetzen» und zu verstehen.
• die inneren Haltungen, die für die komplementärtherapeutische Arbeit essenziell sind, zu erkennen und zu reflektieren.


Teilnahmebedingungen

Die TeilnehmerInnen haben ungefähr die Hälfte Ihrer Ausbildung absolviert und das Berufsbild der OdA KT studiert:
www.oda-kt.ch

Kursdatum

23. - 23.02.22

Kursdaten / Zeit

Mi (08:30 - 14:45)
23. Feb 2022

Kursort

Online

Kurskosten

CHF 160.00

Unterrichtsstunden

12.00 Lern-Std., davon 6.00 Präsenz-Std. à 60 Minuten à 60 Minuten

Kursleitung

Georg Weitzsch, Ressortleitung Kinesiologie KT (Akademie für KomplementärTherapie)

Kurs-Organisation

Heilpraktikerschule Luzern
Internet: https://www.heilpraktikerschule.ch/module-detail/kt-das-berufsbild
E-Mail: hier klicken




« zurück

Seite drucken