Cranio Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

Ausweitung Zertifikatspflicht

Gemäss aktuellem Informationsstand sind KomplementärTherapeut*innen in ihrer beruflichen Tätigkeit nicht von der Ausweitung der Zertifikatspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus betroffen. Die ab Montag, 13. September 2021, geltenden Massnahmen kommen bei personenbezogenen Dienstleistungen wie Therapien nicht zur Anwendung.

 zurück

Seite drucken